Sorgen Sie sich um Ihre Rentenanlagen?

Carmignac Porfolio Unconstrained Global Bond

Fonds, der mit schwierigen Marktbedingen umgehen kann

Carmignac Portfolio Unconstrained Global Bond+22.8% Referenzindikator(1)+11.5%Morningstar-Kategoriedurchschnitt(2)+10.6%

HAUSSEMARKT
FALLSTUDIE
Klicken Sie hier für weitere Details

BAISSEMARKT
FALLSTUDIE
Klicken Sie hier für weitere Details

Kumulierte Wertentwicklungen

Carmignac P. Unconstrained Global Bond A EUR Acc
JP Morgan Global Government Bond (EUR)
2 Jahre Dezil 5 Jahre Dezil
+9.57%
 
1
 
+22.80%
 
1
 
-1.84% - +11.54% -

WERTENTWICKLUNG IM KALENDERJAHR

Carmignac P. Unconstrained Global Bond A EUR Acc
JP Morgan Global Government Bond (EUR)
2017 2016 2015 2014 2013 2012
+0.1%
 
+9.5%
 
+3.3%
 
+13.8%
 
-4.7%
 
+7.1%
 
-6.2% +4.3% +8.5% +14.6% -8.6% -0.3%

„Dank unseres aktiven, benchmarkunabhängigen Ansatzes konnten wir eine auf Überzeugungen beruhende Allokation mit Schwerpunkt auf Staatsanleihen der Peripherieländer und Anleihen aus dem europäischen Finanzsektor umsetzen.“

Ein uneingeschränkter Ansatz, um Gelegenheiten zu nutzen und Überzeugungen umzusetzen

Angesichts der massiven Unterstützung durch die EZB wegen des schwachen Wachstums in der Eurozone gehörten Staatsanleihen der Peripherieländer zu unseren größten Anlageüberzeugungen. Unsere erhebliche Allokation in dieser Anlageklasse, die stark vom Referenzindikator abwich, zahlte sich in diesem Zeitraum aus.

Weitere hohe Anlageüberzeugungen bestanden für Anleihen aus dem europäischen Finanzsektor und insbesondere für nachrangige Schuldtitel, eine Anlageklasse, die von strukturellen Verbesserungen im europäischen Bankensektor wie beispielsweise dem Risikoabbau, der Re-Regulierung und dem Schuldenabbau profitiert.

Allerdings verwundert es nicht, dass ein auf Überzeugungen beruhendes Portfolio, das sich auf aus der fundamentalen Marktanalyse hervorgegangene Ansichten stützt, unter plötzlichen kurzfristigen Marktentwicklungen litt, die vor allem durch politische Sorgen und technische Marktdaten ausgelöst wurden. Wir wollen vermeiden, langfristige Chancen zu verpassen, weil wir uns auf die Verringerung der kurzfristigen Volatilität konzentrieren.

„Von steigenden Zinsen profitieren? Ja, das können wir!“

Ein flexibler Ansatz, um den Tempowechsel erfolgreich zu meistern

Die Veränderung der Marktordnung im Jahr 2016 gab dem Fonds die Gelegenheit, seinen wirklich aktiven und flexiblen Ansatz eindrucksvoll zu demonstrieren.

Das erste Halbjahr 2016 war aufgrund der Gefahr von Disinflation in vielen Industrieländern von der hohen modifizierten Duration des Fonds gekennzeichnet. Unsere erhebliche Allokation im Dollar und im Yen zur Absicherung gegen die Risikoaversion auf den Finanzmärkten erwies sich ebenfalls als vorteilhaft.

Nach dem Einbruch der Zinssätze in der ersten Jahreshälfte haben wir die Risiken unseres Portfolios deutlich reduziert, indem wir unsere modifizierte Gesamtduration durch die Minderung unseres Engagements in US-amerikanischen und deutschen Zinsen, durch die Reduzierung unserer Allokation in Staatsanleihen der europäischen Peripherieländer und eine Erhöhung der Barmittel und barmittelähnlichen Anlagen verringert haben.

Der sowohl aktive als auch flexible und auf Überzeugungen beruhende Ansatz ermöglichte es dem Fonds 2016 95% der vergleichbaren Fonds(2) zu übertreffen, bei einer Volatilität von 4.6%. In 2017 waren es 91%, bei einer Volatilität von 2.9%.

Fonds, der mit schwierigen Marktbedingen umgehen kann


Carmignac Portfolio Unconstrained Global Bond +22.8%
Referenzindikator(1) +11.5%
Morningstar-Kategoriedurchschnitt(2) +10.6%

Kumulierte Wertentwicklungen

Carmignac P. Unconstrained Global Bond A EUR Acc
JP Morgan Global Government Bond (EUR)
2 Jahre Dezil 5 Jahre Dezil
+9.57% 1 +22.80% 1
-1.84% - +11.54% -

WERTENTWICKLUNG IM KALENDERJAHR

Carmignac P. Unconstrained Global Bond A EUR Acc
JP Morgan Global Government Bond (EUR)
2017 2016 2015 2014 2013 2012
+0.1% +9.5% +3.3% +13.8% -4.7% +7.1%
-6.2% +4.3% +8.5% +14.6% -8.6% -0.3%

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.
Die Wertentwicklungen berücksichtigen keine Gebühren (mit Ausnahme der gegebenenfalls von der Vertriebsstelle in Rechnung gestellten Ausgabegebühren).

HAUSSEMARKT FALLSTUDIE

„Dank unseres aktiven, benchmarkunabhängigen Ansatzes konnten wir eine auf Überzeugungen beruhende Allokation mit Schwerpunkt auf Staatsanleihen der Peripherieländer und Anleihen aus dem europäischen Finanzsektor umsetzen.“

Unconstrained approach to seize opportunities and implement convictions

Wertentwicklung des Fonds über zwei Jahre


Carmignac Portfolio Unconstrained Global Bond 19.7%
Referenzindikator(1) +17%
Morningstar-Kategoriedurchschnitt(2) 17.8%

Angesichts der massiven Unterstützung durch die EZB wegen des schwachen Wachstums in der Eurozone gehörten Staatsanleihen der Peripherieländer zu unseren größten Anlageüberzeugungen. Unsere erhebliche Allokation in dieser Anlageklasse, die stark vom Referenzindikator abwich, zahlte sich in diesem Zeitraum aus.

Weitere hohe Anlageüberzeugungen bestanden für Anleihen aus dem europäischen Finanzsektor und insbesondere für nachrangige Schuldtitel, eine Anlageklasse, die von strukturellen Verbesserungen im europäischen Bankensektor wie beispielsweise dem Risikoabbau, der Re-Regulierung und dem Schuldenabbau profitiert.

Allerdings verwundert es nicht, dass ein auf Überzeugungen beruhendes Portfolio, das sich auf aus der fundamentalen Marktanalyse hervorgegangene Ansichten stützt, unter plötzlichen kurzfristigen Marktentwicklungen litt, die vor allem durch politische Sorgen und technische Marktdaten ausgelöst wurden. Wir wollen vermeiden, langfristige Chancen zu verpassen, weil wir uns auf die Verringerung der kurzfristigen Volatilität konzentrieren.

BAISSEMARKT FALLSTUDIE

„Von steigenden Zinsen profitieren? Ja, das können wir!“

Ein flexibler Ansatz, um den Tempowechsel erfolgreich zu meistern

Wertentwicklung des Fonds über zwei Jahre


Carmignac Portfolio Unconstrained Global Bond +9.6%
Referenzindikator(1) -1.8%
Morningstar-Kategoriedurchschnitt(2) -0.9%

Die Veränderung der Marktordnung im Jahr 2016 gab dem Fonds die Gelegenheit, seinen wirklich aktiven und flexiblen Ansatz eindrucksvoll zu demonstrieren.

Das erste Halbjahr 2016 war aufgrund der Gefahr von Disinflation in vielen Industrieländern von der hohen modifizierten Duration des Fonds gekennzeichnet. Unsere erhebliche Allokation im Dollar und im Yen zur Absicherung gegen die Risikoaversion auf den Finanzmärkten erwies sich ebenfalls als vorteilhaft.

Nach dem Einbruch der Zinssätze in der ersten Jahreshälfte haben wir die Risiken unseres Portfolios deutlich reduziert, indem wir unsere modifizierte Gesamtduration durch die Minderung unseres Engagements in US-amerikanischen und deutschen Zinsen, durch die Reduzierung unserer Allokation in Staatsanleihen der europäischen Peripherieländer und eine Erhöhung der Barmittel und barmittelähnlichen Anlagen verringert haben.

Der sowohl aktive als auch flexible und auf Überzeugungen beruhende Ansatz ermöglichte es dem Fonds 2016 95% der vergleichbaren Fonds(2) zu übertreffen, bei einer Volatilität von 4.6%. In 2017 waren es 91%, bei einer Volatilität von 2.9%.

Kombination von Carmignac Sécurité und des Carmignac Portfolio Unconstrained Global Bond

Wählen Sie Ihr optimales Risiko/Rendite-Profil, indem Sie zwei flexible und komplementäre Rentenfonds miteinander kombinieren

Carmignac
Sécurité
Carmignac Portfolio
Unconstrained Global Bond
50% Carmignac Sécurité + 50% Carmignac Portfolio Unconstrained Global Bond
  • Kumulierte Performance

    +7.68%

  • Annualisierte Performance

    1.49%

  • Annualisierte Volatilität

    1.41%

  • Sharpe Ratio

    1.15

  • Kumulierte Performance

    +9.19%

  • Annualisierte Performance

    1.78%

  • Annualisierte Volatilität

    1.64%

  • Sharpe Ratio

    1.15

  • Kumulierte Performance

    +10.70%

  • Annualisierte Performance

    2.06%

  • Annualisierte Volatilität

    2.03%

  • Sharpe Ratio

    1.07

  • Kumulierte Performance

    +12.22%

  • Annualisierte Performance

    2.33%

  • Annualisierte Volatilität

    2.50%

  • Sharpe Ratio

    0.98

  • Kumulierte Performance

    +13.73%

  • Annualisierte Performance

    2.61%

  • Annualisierte Volatilität

    2.99%

  • Sharpe Ratio

    0.91

  • Kumulierte Performance

    +15.24%

  • Annualisierte Performance

    2.88%

  • Annualisierte Volatilität

    3.51%

  • Sharpe Ratio

    0.85

  • Kumulierte Performance

    +16.75%

  • Annualisierte Performance

    3.15%

  • Annualisierte Volatilität

    4.03%

  • Sharpe Ratio

    0.81

  • Kumulierte Performance

    +18.26%

  • Annualisierte Performance

    3.41%

  • Annualisierte Volatilität

    4.55%

  • Sharpe Ratio

    0.78

  • Kumulierte Performance

    +19.78%

  • Annualisierte Performance

    3.68%

  • Annualisierte Volatilität

    5.08%

  • Sharpe Ratio

    0.75

  • Kumulierte Performance

    +21.29%

  • Annualisierte Performance

    3.94%

  • Annualisierte Volatilität

    5.61%

  • Sharpe Ratio

    0.72

  • Kumulierte Performance

    +22.80%

  • Annualisierte Performance

    4.20%

  • Annualisierte Volatilität

    6.12%

  • Sharpe Ratio

    0.70

  • Kumulierte Performance

    +3.25%

  • Annualisierte Performance

    1.07%

  • Annualisierte Volatilität

    1.16%

  • Sharpe Ratio

    1.15

  • Kumulierte Performance

    +4.28%

  • Annualisierte Performance

    1.41%

  • Annualisierte Volatilität

    1.54%

  • Sharpe Ratio

    1.09

  • Kumulierte Performance

    +5.30%

  • Annualisierte Performance

    1.74%

  • Annualisierte Volatilität

    2.04%

  • Sharpe Ratio

    0.98

  • Kumulierte Performance

    +6.32%

  • Annualisierte Performance

    2.07%

  • Annualisierte Volatilität

    2.59%

  • Sharpe Ratio

    0.90

  • Kumulierte Performance

    +7.33%

  • Annualisierte Performance

    2.39%

  • Annualisierte Volatilität

    3.16%

  • Sharpe Ratio

    0.84

  • Kumulierte Performance

    +8.33%

  • Annualisierte Performance

    2.71%

  • Annualisierte Volatilität

    3.73%

  • Sharpe Ratio

    0.79

  • Kumulierte Performance

    +9.32%

  • Annualisierte Performance

    3.02%

  • Annualisierte Volatilität

    4.30%

  • Sharpe Ratio

    0.76

  • Kumulierte Performance

    +10.31%

  • Annualisierte Performance

    3.33%

  • Annualisierte Volatilität

    4.87%

  • Sharpe Ratio

    0.74

  • Kumulierte Performance

    +11.29%

  • Annualisierte Performance

    3.63%

  • Annualisierte Volatilität

    5.43%

  • Sharpe Ratio

    0.72

  • Kumulierte Performance

    +12.26%

  • Annualisierte Performance

    3.93%

  • Annualisierte Volatilität

    5.98%

  • Sharpe Ratio

    0.70

  • Kumulierte Performance

    +13.23%

  • Annualisierte Performance

    4.23%

  • Annualisierte Volatilität

    6.82%

  • Sharpe Ratio

    0.68

Wählen Sie Ihr optimales Risiko/Rendite-Profil, indem Sie zwei flexible und komplementäre Rentenfonds miteinander kombinieren

Carmignac
Sécurité
Carmignac Portfolio
Unconstrained Global Bond
Carmignac Sécurité A EUR Acc
Carmignac P. Unconstrained Global Bond A EUR Acc
50% + 50%
ANNUALISIERTE VOLATILITÄT ÜBER 5 JAHRE (%)
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
ANNUALISIERTE RENDITE ÜBER 5 JAHRE (%)
  • 6
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • 0
Carmignac Sécurité A EUR Acc
Carmignac P. Unconstrained Global Bond A EUR Acc
50% + 50%
ANNUALISIERTE VOLATILITÄT ÜBER 3 JAHRE (%)
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
ANNUALISIERTE RENDITE ÜBER 3 JAHRE (%)
  • 6
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • 0
50% Carmignac Sécurité + 50% Carmignac Portfolio Unconstrained Global Bond
  • Kumulierte Performance

    +7.68%

  • Annualisierte Performance

    1.49%

  • Annualisierte Volatilität

    1.41%

  • Sharpe Ratio

    1.15

  • Kumulierte Performance

    +9.19%

  • Annualisierte Performance

    1.78%

  • Annualisierte Volatilität

    1.64%

  • Sharpe Ratio

    1.15

  • Kumulierte Performance

    +10.70%

  • Annualisierte Performance

    2.06%

  • Annualisierte Volatilität

    2.03%

  • Sharpe Ratio

    1.07

  • Kumulierte Performance

    +12.22%

  • Annualisierte Performance

    2.33%

  • Annualisierte Volatilität

    2.50%

  • Sharpe Ratio

    0.98

  • Kumulierte Performance

    +13.73%

  • Annualisierte Performance

    2.61%

  • Annualisierte Volatilität

    2.99%

  • Sharpe Ratio

    0.91

  • Kumulierte Performance

    +15.24%

  • Annualisierte Performance

    2.88%

  • Annualisierte Volatilität

    3.51%

  • Sharpe Ratio

    0.85

  • Kumulierte Performance

    +16.75%

  • Annualisierte Performance

    3.15%

  • Annualisierte Volatilität

    4.03%

  • Sharpe Ratio

    0.81

  • Kumulierte Performance

    +18.26%

  • Annualisierte Performance

    3.41%

  • Annualisierte Volatilität

    4.55%

  • Sharpe Ratio

    0.78

  • Kumulierte Performance

    +19.78%

  • Annualisierte Performance

    3.68%

  • Annualisierte Volatilität

    5.08%

  • Sharpe Ratio

    0.75

  • Kumulierte Performance

    +21.29%

  • Annualisierte Performance

    3.94%

  • Annualisierte Volatilität

    5.61%

  • Sharpe Ratio

    0.72

  • Kumulierte Performance

    +22.80%

  • Annualisierte Performance

    4.20%

  • Annualisierte Volatilität

    6.12%

  • Sharpe Ratio

    0.70

  • Kumulierte Performance

    +3.25%

  • Annualisierte Performance

    1.07%

  • Annualisierte Volatilität

    1.16%

  • Sharpe Ratio

    1.15

  • Kumulierte Performance

    +4.28%

  • Annualisierte Performance

    1.41%

  • Annualisierte Volatilität

    1.54%

  • Sharpe Ratio

    1.09

  • Kumulierte Performance

    +5.30%

  • Annualisierte Performance

    1.74%

  • Annualisierte Volatilität

    2.04%

  • Sharpe Ratio

    0.98

  • Kumulierte Performance

    +6.32%

  • Annualisierte Performance

    2.07%

  • Annualisierte Volatilität

    2.59%

  • Sharpe Ratio

    0.90

  • Kumulierte Performance

    +7.33%

  • Annualisierte Performance

    2.39%

  • Annualisierte Volatilität

    3.16%

  • Sharpe Ratio

    0.84

  • Kumulierte Performance

    +8.33%

  • Annualisierte Performance

    2.71%

  • Annualisierte Volatilität

    3.73%

  • Sharpe Ratio

    0.79

  • Kumulierte Performance

    +9.32%

  • Annualisierte Performance

    3.02%

  • Annualisierte Volatilität

    4.30%

  • Sharpe Ratio

    0.76

  • Kumulierte Performance

    +10.31%

  • Annualisierte Performance

    3.33%

  • Annualisierte Volatilität

    4.87%

  • Sharpe Ratio

    0.74

  • Kumulierte Performance

    +11.29%

  • Annualisierte Performance

    3.63%

  • Annualisierte Volatilität

    5.43%

  • Sharpe Ratio

    0.72

  • Kumulierte Performance

    +12.26%

  • Annualisierte Performance

    3.93%

  • Annualisierte Volatilität

    5.98%

  • Sharpe Ratio

    0.70

  • Kumulierte Performance

    +13.23%

  • Annualisierte Performance

    4.23%

  • Annualisierte Volatilität

    6.82%

  • Sharpe Ratio

    0.68

Volatilität und annualisierte Erträge zum 29.12.2017. ​Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können). Diese Performancesimulation dient lediglich zur Information. Carmignac kann sich nicht auf zukünftige Renditen seiner Fonds festlegen, da die Wertentwicklung nicht garantiert ist und sich im Lauf der Zeit ändern kann. Eine Anlage in Carmignac-Investmentfonds kann ein Kapitalverlustrisiko nach sich ziehen. Die Beträge, die sich aus den verschiedenen Simulationen ergeben, berücksichtigen nicht den Inflationseffekt. Dies kann zu einem Wertverlust der Vermögenswerte im Portfolio führen.

Quelle: Carmignac, 29.12.2017.

Die Zahlen beziehen sich auf Simulationen der Performance in der Vergangenheit. Sie sind kein verlässlicher Indikator für künftige Renditen. Die Wertentwicklungen berücksichtigen keine Gebühren (mit Ausnahme der gegebenenfalls von der Vertriebsstelle in Rechnung gestellten Ausgabegebühren). Die Fondsperformance bezieht sich auf die Anteilsklasse A EUR acc. Die Sharpe Ratio ist eine Kennzahl für das Verhältnis zwischen der Überschussrendite, d.h. der Rendite einer Geldanlage, soweit sie den risikofreien Zinssatz übersteigt, und der annualisierten Standardabweichung dieser Rendite. Sie veranschaulicht so die Überschussrendite pro Einheit des übernommenen Risikos. Bei einer positiven Sharpe-Ratio gilt: Je höher ihr Wert, desto besser war die Wertentwicklung der untersuchten Geldanlage in Bezug auf das eingegangene Risiko. Eine negative Sharpe-Ratio bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass das Portfolio eine negative Performance verzeichnet hat, sondern viel mehr, dass es sich schlechter als eine risikofreie Anlage entwickelt hat. Volatilität: Sie beschreibt die Kurschwankung eines Wertpapiers, Fonds, Marktes oder Index und ist daher eine Kennzahl für das über den jeweiligen Zeitraum eingegangene Risiko. Je höher die Volatilität ist, desto höher ist auch das Risiko.

Anlagestrategie

Der Carmignac Portfolio Unconstrained Global Bond ist ein internationaler Anleihenfonds, der weltweit Zins-, Anleihe- und Währungsstrategien umsetzt. Sein flexibler und opportunistischer Anlagestil erlaubt dem Fonds eine weitgehend uneingeschränkte, auf Überzeugungen beruhende Allokation und versetzt ihn in die Lage, sich gegebenenfalls schnell anzupassen, um unter allen Marktbedingungen Gelegenheiten voll ausnutzen zu können. Der Fonds hat zum Ziel, seinen Referenzindikator (JP Morgan GBI Global (Eur)) über einen empfohlenen Anlagezeitraum von mindestens zwei Jahren zu übertreffen.


Luxemburgischer SICAV-Teilfonds

Charles Zerah

Fondsmanager

HAUPTRISIKEN DES FONDS

KREDITRISIKO: Das Kreditrisiko besteht in der Gefahr, dass der Emittent seinen Verpflichtungen nicht nachkommt.

ZINSSATZ: Das Zinsrisiko führt bei einer Veränderung der Zinssätze zu einem Rückgang des Nettoinventarwerts.

WÄHRUNGEN: Das Währungsrisiko hängt mit dem Exposure in einer Währung zusammen, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.

VERWALTUNG MIT ERMESSENSSPIELRAUM: Erwartungen der Verwaltungsgesellschaft hinsichtlich Veränderungen der Finanzmärkte wirken sich unmittelbar auf die Fondsperformance aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

DAS FONDSKAPITAL IST NICHT GARANTIERT.

Anlagestrategie

Carmignac Sécurité ist ein OGAW-Richtlinien konformer Fonds, der in Euro-Anleihen und sonstige auf Euro lautende Schuldverschreibungen investiert. Das Anlageziel besteht darin, den Referenzindikator Euro MTS 1-3 Jahre über einen Anlagehorizont von zwei Jahren zu übertreffen. Im Gegensatz zu anderen Fonds mit kurzfristiger Laufzeit, nimmt der Carmignac Sécurité eine niedrige Duration sowie einen flexiblen Ansatz an, um einen stetigen Ertrag zu erzielen.


FCP nach französischem Recht

Keith Ney

Fondsmanager

HAUPTRISIKEN DES FONDS

KREDITRISIKO: Das Kreditrisiko besteht in der Gefahr, dass der Emittent seinen Verpflichtungen nicht nachkommt.

WÄHRUNGEN: Das Währungsrisiko hängt mit dem Exposure in einer Währung zusammen, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.

ZINSSATZ: Das Zinsrisiko führt bei einer Veränderung der Zinssätze zu einem Rückgang des Nettoinventarwerts.

KAPITALVERLUSTRISIKO: Das Portfolio besitzt weder eine Garantie noch einen Schutz des investierten Kapitals. Der Kapitalverlust tritt ein, wenn ein Anteil zu einem Preis verkauft wird, der unter seinem Kaufpreis liegt.

DAS FONDSKAPITAL IST NICHT GARANTIERT.