Carmignac

Carmignac Portfolio Emerging Discovery - Letter from the Portfolio Managers

Carmignac Portfolio Emerging Discovery (A EUR ACC share class, ISIN LU03360838101) was up +3.91% during the third quarter versus -1,20% for its reference indicator2, making up for around half of the under-performance accumulated by the fund since the beginning of the year, which, as a reminder, was largely due to its Russian exposure. Since the beginning of the year, the fund retuned -18.29% versus -12.65% for its composite reference indicator.

Performance explanation

The past quarter’s strong performance was mainly due to India. Two things played in our favor. Firstly, the fund had a significant overweight position in India, with an average exposure of 24% over the quarter to be compared with 18% for its reference indicator. And secondly, we were rewarded by our stock picking. Our Indian portfolio was up 31.9% over the quarter vs 17.6% for our reference indicator1 .

More specifically, our consumer names Sapphire Foods and Varun Beverages were the top two contributors to the fund during the quarter. While most Asian countries are seeing their economic activity collapse as a consequence of weakening exports, India, on the other hand, is experiencing an uptick in domestic credit and investments. This is supporting domestic demand and consumption. Our Indian healthcare names also performed very well, especially Max Healthcare which was added to the fund during the summer. We bought a very large position in August when the company raised Equity.

Max Healthcare is the second largest hospital chain in India, with 17 facilities and a current capacity of 3,400 beds which is rising rapidly. The company acquired land with the intention to add 1,000 beds in Greenfield hospitals in highly attractive regions where penetration is low. Max Healthcare is a profitable business despite a very aggressive growth plan unveiled in the past three years that allowed its EBITDA to grow more than 50% per year. Max Healthcare has been displaying one of the best standards of clinical excellence and patient care among its peers, which is of prime importance in a country where there is little availability of quality healthcare. Note that Max Healthcare accounts for 8.2% of the fund, an illustration of our willingness to reduce the number of positions and have a more concentrated portfolio that focuses on our strongest convictions. Our top 10 positions account for 48% of the fund, the highest number in years.

During the quarter, we also added Salik, a toll road operator in Dubai. The macro backdrop in the UAE (United Arab Emirates) looks very positive, thanks to the obvious support of higher oil prices, but also to the Government’s successful initiatives to attract business. Salik’s traffic is driven by the demographics of the country, which is dynamic thanks to Dubai’s popularity as a tourist and business hub. The Government put in place the Golden Visa program for retired people and remote workers, it decided to host more than 400 global events per year by 2025 to attract more visitors and launched the 2040 Urban Master Plan to develop and invest in five main urban centers, three of which will be connected to existing toll gates. This plan is expected to increase the population of Dubai to 5.8mn by 2040 from the current 3.4mn. Being a monopolistic State-Owned enterprise, we believe that Salik’s business does not have a material regulatory risk and the valuation exercise is made easier by the automatic inflation adjustment to toll prices. We decided to buy in the IPO of the company because our analysis indicated an attractive Equity risk premium to sovereign yields, which we believe does not make sense with regards to the risk profile of the business.

Outlook for the next months

Taking into account the much higher long term real yields in the US curve, we have decided to have a conservative approach, which is why we have put in place a hedging strategy on our Indian portfolio on both the currency and the Equity market for around 10% of the fund.

While we clearly like the names that we own in India, we acknowledge that Indian Equities have been holding up very well in relative terms, which brings the risk of a sudden draw-down which would affect the fund. We would like to take the opportunity to remind our investors that our hedging strategies are limited in both magnitude and time. They are used in exceptional circumstances for a limited amount of time when we believe that it is in the interest of the fund to use derivatives which are liquid and cost-free rather than move the portfolio directly. We have also reduced the risk of the fund by trimming some of our cyclical positions, especially in Korea and Taiwan, in the semi-conductor space for instance, which are deep cyclical names.

However, as we head into the 4th quarter, we are seeing some signs of capitulation in the market, usually an opportunity to re-expose the fund, which is why we are becoming more and more confident for 2023 and we believe our next moves will be bullish ones.

Sources: Carmignac, Bloomberg, 30/09/2022

[1] Performance of the A EUR acc share class ISIN code: LU0336083810. Past performance is not necessarily indicative of future performance. The return may increase or decrease as a result of currency fluctuations. Performances are net of fees (excluding possible entrance fees charged by the distributor). From 01/01/2013 the equity index reference indicators are calculated net dividends reinvested.
[2] 50% MSCI EM SmallCap (EUR) + 50% MSCI EM MidCap (EUR) (Reinvested net dividends rebalanced quarterly).
Bloomberg, 30/09/2022

Carmignac Portfolio Emerging Discovery

Crossing frontiers to discover small and mid-cap gems

Discover the fund page

Carmignac Portfolio Emerging Discovery A EUR Acc

ISIN: LU0336083810

Empfohlene Mindestanlagedauer

Geringstes Risiko Höchstes Risiko

Potenziell niedrigere Rendite Potenziell höhere Rendite

1 2 3 4 5 6 7
Hauptrisiken des Fonds

AKTIENRISIKO: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.

RISIKO IN VERBINDUNG MIT SCHWELLENLÄNDERN: Die Bedingungen in Bezug auf die Funktionsweise und die Überwachung der Schwellenländermärkte können sich von den für die großen internationalen Börsenplätze geltenden Standards unterscheiden und Auswirkungen auf die Bewertung der börsennotierten Instrumente haben, in die der Fonds anlegen kann.

WÄHRUNGSRISIKO: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.

LIQUIDITÄTSRISIKO: Punktuelle Marktstörungen können die Preisbedingungen beeinträchtigen, zu denen der Investmentfonds gegebenenfalls Positionen auflösen, aufbauen oder verändern muss.

Der Fonds ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden.

* Risiko Skala von KIID (Wesentliche Anlegerinformationen). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern.

Carmignac Portfolio Emerging Discovery A EUR Acc

ISIN: LU0336083810
2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 (YTD)
?
Year to date
Carmignac Portfolio Emerging Discovery A EUR Acc +15.92 % -2.25 % +13.12 % +2.99 % +3.76 % +17.91 % -8.90 % +9.98 % -0.16 % +25.55 % -17.97 %
Referenzindikator +16.90 % -5.19 % +12.98 % +0.19 % +6.67 % +18.14 % -11.64 % +14.39 % +5.35 % +21.27 % -7.61 %

Srollen Sie nach rechts, um die ganze Tabelle zu sehen

3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Carmignac Portfolio Emerging Discovery A EUR Acc +1.15 % +1.06 % +3.84 %
Referenzindikator +7.32 % +4.39 % +5.27 %

Srollen Sie nach rechts, um die ganze Tabelle zu sehen

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Die hier dargestellte Performance des Fonds beinhaltet alle jährlich auf Fondsebene anfallenden Kosten. Um den dargestellten Anlagebetrag von EUR 100 zu erreichen, hätte ein Anleger bei Erhebung eines Ausgabeaufschlags von X% XXX,XX EUR aufwenden müssen. Eventuell beim Anleger anfallende Depotgebühren würden das Anlageergebnis mindern.

Quelle: Carmignac am 30/11/2022

Maximaler Ausgabeaufschlag zahlbar an die Vertriebsstellen : 4,00%
Rücknahmegebühr : 0,00%
Laufende Kosten : 2.30%
Conversion Fee : 1%
Fixe Verwaltungsgebühr : 2,00%
Performance Gebühr : 20,00%

Marketing-Anzeige. Bitte lesen Sie den KIID /Prospekt bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen. Dieses Dokument ist für professionelle Kunden bestimmt.​

Diese Unterlagen dürfen ohne die vorherige Genehmigung der Verwaltungsgesellschaft weder ganz noch in Auszügen reproduziert werden. Diese Unterlagen stellen weder ein Zeichnungsangebot noch eine Anlageberatung dar. Diese Unterlagen stellen keine buchhalterische, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und sollten nicht als solche herangezogen werden. Diese Unterlagen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und dürfen nicht zur Beurteilung der Vorzüge einer Anlage in Wertpapieren oder Anteilen, die in diesen Unterlagen genannt werden, oder zu anderen Zwecken herangezogen werden. Die in diesen Unterlagen enthaltenen Informationen können unvollständig sein und ohne vorherige Mitteilung geändert werden. Sie entsprechen dem Stand der Informationen zum Erstellungsdatum der Unterlagen, stammen aus internen sowie externen, von Carmignac als zuverlässig erachteten Quellen und sind unter Umständen unvollständig. Darüber hinaus besteht keine Garantie für die Richtigkeit dieser Informationen. Dementsprechend wird die Richtigkeit und Zuverlässigkeit dieser Informationen nicht gewährleistet und jegliche Haftung im Zusammenhang mit Fehlern und Auslassungen (einschließlich der Haftung gegenüber Personen aufgrund von Nachlässigkeit) wird von Carmignac, dessen Niederlassungen, Mitarbeitern und Vertretern abgelehnt.​

​Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können)​

Die Rendite von Anteilen, die nicht gegen das Währungsrisiko abgesichert sind, kann infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen.​

Die Bezugnahme auf bestimmte Werte oder Finanzinstrumente dient als Beispiel, um bestimmte Werte, die in den Portfolios der Carmignac-Fondspalette enthalten sind bzw. waren, vorzustellen. Hierdurch soll keine Werbung für eine Direktanlage in diesen Instrumenten gemacht werden, und es handelt sich nicht um eine Anlageberatung. Die Verwaltungsgesellschaft unterliegt nicht dem Verbot einer Durchführung von Transaktionen in diesen Instrumenten vor Veröffentlichung der Mitteilung. Die Portfolios der Carmignac-Fondspalette können ohne Vorankündigung geändert werden.​

Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.​

Risiko Skala von KIID (Wesentliche Anlegerinformationen). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern.​ Die empfohlene Anlagedauer stellt eine Mindestanlagedauer dar und keine Empfehlung, die Anlage am Ende dieses Zeitraums zu verkaufen.​

​Morningstar Rating™ : © Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen: sind für Morningstar und/oder ihre Inhalte-Anbieter urheberrechtlich geschützt; dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden; und deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird nicht garantiert. Weder Morningstar noch deren Inhalte-Anbieter sind verantwortlich für etwaige Schäden oder Verluste, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen.​

Der Zugang zu den Fonds kann für bestimmte Personen oder Länder Einschränkungen unterliegen. Diese Unterlagen sind nicht für Personen in Ländern bestimmt, in denen die Unterlagen oder die Bereitstellung dieser Unterlagen (aufgrund der Nationalität oder des Wohnsitzes dieser Person oder aus anderen Gründen) verboten sind. Personen, für die solche Verbote gelten, dürfen nicht auf diese Unterlagen zugreifen. Die Besteuerung ist von den jeweiligen Umständen der betreffenden Person abhängig. Die Fonds sind in Asien, Japan und Nordamerika nicht zum Vertrieb an Privatanleger registriert und sind nicht in Südamerika registriert. Carmignac-Fonds sind in Singapur als eingeschränkte ausländische Fonds registriert (nur für professionelle Anleger). Die Fonds wurden nicht gemäß dem „US Securities Act“ von 1933 registriert. Gemäß der Definition der US-amerikanischen Verordnung „US Regulation S“ und FATCA dürfen die Fonds weder direkt noch indirekt zugunsten oder im Namen einer „US-Person“ angeboten oder verkauft werden. Die Risiken, Gebühren und laufenden Kosten sind in den wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Information Document, WAI/KID) beschrieben. Die wesentlichen Anlegerinformationen müssen dem Zeichner vor der Zeichnung ausgehändigt werden. Der Zeichner muss die wesentlichen Anlegerinformationen lesen. Anleger können einen teilweisen oder vollständigen Verlust ihres Kapitals erleiden, da das Kapital der Fonds nicht garantiert ist. Die Fonds sind mit dem Risiko eines Kapitalverlusts verbunden. Die Verwaltungsgesellschaft kann den Vertrieb in Ihrem Land jederzeit einstellen.

Carmignac Portfolio bezieht sich auf die Teilfonds der Carmignac Portfolio SICAV, einer Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts, die der OGAW-Richtlinie oder AIFM- Richtlinie entspricht.Bei den Fonds handelt es sich um Investmentfonds in der Form von vertraglich geregeltem Gesamthandseigentum (FCP), die der OGAW-Richtlinie nach französischem Recht entsprechen. ​