Verantwortliches Investieren

Unser Ansatz in der Praxis

[ISR pages] Picto Avoid
Vermeiden

Wir meiden Unternehmen, die mit unseren Grundsätzen und Werten in Konflikt stehen. Aufgrund ihrer Tätigkeit, ihrer Standards oder ihres Verhaltens schließen wir sie aus unserem Anlageuniversum aus. Wir investieren nur in Unternehmen mit nachhaltigen Geschäftsmodellen, die langfristige Wachstumsperspektiven aufweisen.

[ISR pages] Picto Analyse
Analysieren

Wir analysieren neben herkömmlichen Finanzkennzahlen die ESG-Praktiken des Unternehmens. Unser unternehmenseigenes ESG-Research-System unterstützt uns dabei, die Wirkung des Unternehmens auf die Welt – und den Einfluss der Welt auf seine Geschäftstätigkeit – zu bewerten, um so viele Risiken und Chancen zu erfassen wie möglich.

[ISR pages] Picto Engage
Auseinandersetzen

Wir führen mit Unternehmen über Themen im Zusammenhang mit ESG einen aktiven Dialog. Hierzu gehören die Ausübung unserer Stimmrechte als Aktionäre*, die Unterstützung bei der allmählichen Einführung bester Praktiken, die Klarstellung unserer Ansichten und das Zur-Verantwortung-Ziehen der obersten Geschäftsleitung, wenn Probleme auftreten.

[ISR pages] Picto Communicate
Kommunizieren

Wir teilen unsere Maßnahmen und Erfolge unseren Kunden mit. Wir sorgen für vollständige Transparenz im Zusammenhang mit ESG-Themen, in erster Linie über unsere Website, auf der wir Fondspublikationen, Berichte, Richtlinien und Erkenntnisse unserer Experten veröffentlichen.

* Wir haben unser Ziel für die Teilnahme an Abstimmungen für unsere gesamte Aktienfondspalette ab 2020 auf 100% gesetzt. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Seite zu Richtlinien und Berichten.



Einblick in START, unser unternehmenseigenes ESG-System

Effizientes Management von ESG-Faktoren ist eng mit langfristiger Performance und Risikomanagement verknüpft. Unsere jüngste ESG-Entwicklung ist die Umsetzung unseres interaktiven unternehmenseigenen Systems START (System for Tracking and Analysis of a Responsible Trajectory), mit dem die Integration der ESG-Analyse in den Anlageprozess unserer Fonds systematisiert wird.

START bietet eine zukunftsgerichtete ESG-Analyse, die unserem Investmentteam den Einblick gibt, den es benötigt, um geeignete Anlageentscheidungen zu treffen und die langfristigen Interessen unserer Kunden bestmöglich zu bedienen.

Unser ESG-Research-System basiert auf einem Rahmen aufgebaut, die aus vergangener akademischer Forschung und die Arbeit der verschiedenen Einrichtungen der Industrie wie die Sustainable Accounting Standards Board (SASB) und die Global Reporting Initiative (GRI), um umfassende ESG-Analyse durchzuführen. Wir verwenden auch externe ESG-Unternehmensdaten, die von einer Auswahl führender Datenanbieter zusammengestellt wurden.

Lesen Sie unsere Richtlinien zu ESG-Integration, Ausschlüssen, Klima, Abstimmungen und Transparenz-Kodex und unsere Berichte zu Kohlenstoff, aktivem Dialog und Abstimmungen.

Erfahren Sie mehr