Carmignac

Der Carmignac Portfolio Grandchildren als Baustein für die Welt von morgen

  • Veröffentlicht am
  • Länge
    6 Minuten Lesedauer

Eine weltweit durchgeführten Studie ergab, dass 82% der befragten Verwaltungsgesellschaften in ihren Anlageprozessen ESG-Daten (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) berücksichtigen. Hautpsächlich zur Verbesserung der Performance oder aufgrund von Kundenanforderungen1.

Wir bei Carmignac sind überzeugt, dass wir durch die Einbindung von ESG-Analysen in unsere Anlageprozesse langfristig bessere finanzielle Ergebnisse erzielen können. Darüber hinaus achten wir darauf, dass sich unser Handeln positiv auf die Umwelt und die Gesellschaft auswirkt. Unser Fonds Carmignac Portfolio Grandchildren ist ein besonders gutes Beispiel für diesen Ansatz.

  • Carmignac
    Gesundheitswesen

    Bewältigung einer wachsenden und alternden Bevölkerung durch angemessene Pflege zur Verbesserung der Lebensbedingungen.

  • Carmignac
    Erneuerbare Energien

    Bekämpfung des Klimawandels durch den Ausbau grüner Energien zur Verringerung der CO2-Emissionen.

  • Carmignac
    Nachhaltige Industrie

    Bedarfsdeckung der unablässig steigenden Nachfrage durch Innovationen bei Produktion und Infrastruktur unter Berücksichtigung der Aspekte Umwelt, Soziales und Unternehmensführung.

  • Carmignac
    Nachhaltige Städte und Gemeinden

    Verbesserung von Städten und Gemeinden durch nachhaltige Einrichtungen als Antwort auf die steigenden Bevölkerungszahlen.

Mit unserem Fonds Carmignac Portfolio Grandchildren möchten wir einen Beitrag zur Lösung dieser Probleme leisten.

Der Carmignac Portfolio Grandchildren als Antwort auf die großen Herausforderungen von heute und morgen

Carmignac

Der Carmignac Portfolio Grandchildren soll Sparern und Anlegern beim nachhaltigen Aufbau und Schutz von Kapital für künftige Generationen helfen. Um dieses langfristige Ziel der Weitergabe zu erfüllen, setzt der Fonds in seinem Anlageprozess voll und ganz auf einen nicht-finanzbezogenen Ansatz. Bereits das Anlageuniversum, das Unternehmen aus dem Energiesektor (einschließlich Kohle, Öl und Gas) ausschließt, ist hierauf ausgerichtet. Darüber hinaus wenden wir ethische Ausschlüsse an, indem wir nicht in Unternehmen aus den Bereichen umstrittene Waffen, konventionelle Waffen, Tabak, Erwachsenenunterhaltung, Glücksspiel und Alkohol anlegen. Unternehmen mit einem MSCI-ESG-Rating von CCC werden ebenfalls ausgeschlossen.

Der Carmignac Portfolio Grandchildren strebt zudem 100% nachhaltige Investitionen an und konzentriert sich hierzu insbesondere auf Unternehmen, die auf die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) der Vereinten Nationen ausgerichtet sind. Denn die Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen haben Folgen für die Gesellschaft und die Umwelt, und anhand der SDG erlangen Anleger ein besseres Verständnis davon, wie ihre Investitionen beträchtliche positive Beiträge leisten können.

Ein Nachhaltigkeitsziel im Einklang mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen

Für den Carmignac Portfolio Grandchildren streben wir Anlagen in SDG an, die unseres Erachtens Antworten auf die großen Trends von morgen bieten:

  • Carmignac
    Gesundheit und Wohlergehen
  • Carmignac
    Bezahlbare und saubere Energie
  • Carmignac
    Industrie, Innovation und Infrastruktur
  • Carmignac
    Nachhaltige Städte und Gemeinden

In einer Welt, in der die Gesundheit aufgrund der wachsenden und alternden Bevölkerung zu einem zentralen Thema wird, investiert der Carmignac Portfolio Grandchildren in Unternehmen aus dem Gesundheitswesen, die an innovativen Lösungen für alle Menschen arbeiten. Ein Beispiel hierfür ist Novo Nordisk.

In Anbetracht des Klimawandels sind der Übergang und der Zugang zu erneuerbaren Energien von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns auf Unternehmen, die sich am Kampf gegen die Erderwärmung beteiligen.

Die Industrie expandiert weiter kräftig, wir sehen jedoch einen steigenden Bedarf an Lösungen, die Wachstum und ökologische Herausforderungen miteinander in Einklang bringen. Der Carmignac Portfolio Grandchildren investiert daher in innovative Unternehmen, die nicht nur die Verringerung ihrer eigenen CO2-Emissionen anstreben, sondern auch den CO2-Fußabdruck ihres Sektors und anderer Branchen verkleinern möchten.

  • Kingspan: nachhaltige Gebäude für eine bessere Zukunft

    Die städtische Bevölkerung wächst unablässig. Während 2007 mehr als 50% der Weltbevölkerung in Städten lebten, dürfte dieser Anteil bis 2030 auf 60% und bis 2050 auf 70% steigen2. Die Städte müssen sich dabei nicht nur an diesen Bevölkerungszuwachs anpassen und den Bedürfnissen ihrer Einwohner gerecht werden können, sondern gleichzeitig auch nachhaltige und umweltverträgliche urbane Räume schaffen.

    Kingspan ist ein irisches Unternehmen aus dem Industriesektor, das auf die Isolierung von Gebäuden spezialisiert ist. Es hat sich zu Netto-Null-Emissionen verpflichtet und legt den Schwerpunkt hierbei auf das Wohlergehen der Menschen und des Planeten. Das Unternehmen konzentriert sich insbesondere auf die Entwicklung von Lösungen, mit denen Immobilieneigentümer ihren Ressourcenverbrauch senken können. Dies umfasst unter anderem die Abwassersysteme, den Einsatz von natürlicher Beleuchtung oder die Verbesserung der Isolierung.

    So kann Kingspan Lösungen für die verschiedenen Probleme in Verbindung mit den Bedürfnissen nachhaltiger Städte und Gemeinden anbieten, die mit einer immer stärkeren Urbanisierung konfrontiert sind.

Der Carmignac Portfolio Grandchildren stellt sich den Herausforderungen der großen Trends, die die Welt von morgen prägen werden und konzentriert sich hierzu auf sorgfältig ausgewählte SDG sowie eine dauerhaft niedrige CO2-Bilanz. Der nicht-finanzbezogene Ansatz des Fonds unterstützt Anleger und Sparer beim Aufbau und Erhalt nachhaltigen Kapitals. Dieser Ansatz ermöglicht die Einstufung des Fonds gemäß Artikel 9 der SFDR-Offenlegungsverordnung und zeigt damit sein Ziel, einen positiven Beitrag zur Umwelt und Gesellschaft zu leisten und künftigen Generationen eine nachhaltige Welt zu hinterlassen.

1Why and How Investors use ESG information: Evidence from a Global Survey by Amel-Zadeh and George Serafeim; Financial Analysis Journal (2018).
2Quelle: Vereinte Nationen, 2023.

Carmignac Portfolio Grandchildren

Ein Generationenfonds mit Fokus auf nachhaltige Qualitätsunternehmen

Besuchen Sie das Fondsprofil

Carmignac Portfolio Grandchildren A EUR Acc

ISIN: LU1966631001

Empfohlene Mindestanlagedauer

Geringstes Risiko Höchstes Risiko

1 2 3 4 5 6 7
Hauptrisiken des Fonds

AKTIENRISIKO: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.

WÄHRUNGSRISIKO: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.

RISIKO IN VERBINDUNG MIT DER VERWALTUNG MIT ERMESSENSSPIELRAUM: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

Der Fonds ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden.

* Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern.

Carmignac Portfolio Grandchildren A EUR Acc

ISIN: LU1966631001
2019 2020 2021 2022 2023 2024 (YTD)
?
Year to date
Carmignac Portfolio Grandchildren A EUR Acc +15.47 % +20.28 % +28.38 % -24.16 % +23.04 % +6.12 %
Referenzindikator +15.49 % +6.33 % +31.07 % -12.78 % +19.60 % +2.91 %

Srollen Sie nach rechts, um die ganze Tabelle zu sehen

3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Carmignac Portfolio Grandchildren A EUR Acc +9.53 % - -
Referenzindikator +12.14 % - -

Srollen Sie nach rechts, um die ganze Tabelle zu sehen

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Die hier dargestellte Performance des Fonds beinhaltet alle jährlich auf Fondsebene anfallenden Kosten. Um den dargestellten Anlagebetrag von EUR 100 zu erreichen, hätte ein Anleger bei Erhebung eines Ausgabeaufschlags von X% XXX,XX EUR aufwenden müssen. Eventuell beim Anleger anfallende Depotgebühren würden das Anlageergebnis mindern.

Quelle: Carmignac am 31/01/2024

Einstiegskosten : 4,00% des Betrags, den Sie beim Einstieg in diese Anlage zahlen. Dies ist der Höchstbetrag, der Ihnen berechnet wird. Carmignac Gestion erhebt keine Eintrittsgebühr. Die Person, die Ihnen das Produkt verkauft, teilt Ihnen die tatsächliche Gebühr mit.
Ausstiegskosten : Wir berechnen keine Ausstiegsgebühr für dieses Produkt.
Verwaltungsgebühren und sonstige Verwaltungs- oder Betriebskosten : 1,70% des Werts Ihrer Anlage pro Jahr. Hierbei handelt es sich um eine Schätzung auf der Grundlage der tatsächlichen Kosten des letzten Jahres.
Erfolgsgebühren : 20,00% wenn die Anteilsklasse während des Performancezeitraums den Referenzindikator übertrifft. Sie ist auch dann zahlbar, wenn die Anteilsklasse den Referenzindikator übertroffen, aber eine negative Performance verzeichnet hat. Minderleistung wird für 5 Jahre zurückgefordert. Der tatsächliche Betrag hängt davon ab, wie gut sich Ihre Investition entwickelt. Die obige aggregierte Kostenschätzung enthält den Durchschnitt der letzten 5 Jahre oder seit der Produkterstellung, wenn es weniger als 5 Jahre sind.
Transaktionskosten : 0,26% des Werts Ihrer Anlage pro Jahr. Hierbei handelt es sich um eine Schätzung der Kosten, die anfallen, wenn wir die Basiswerte für das Produkt kaufen oder verkaufen. Der tatsächliche Betrag hängt davon ab, wie viel wir kaufen und verkaufen.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!