Fonds im Fokus

CARMIGNAC P. Grande Europe: Ein geschmeidiger Ansatz, der Früchte trägt

21.04.2020

Gute Transparenz ist in der Tat erforderlich, um durch das aktuelle volatile und turbulente Umfeld zu navigieren, den langfristigen Fokus zu halten und Schocks wie die Pandemie, die wir seit Monaten erleben, hinzunehmen.

Mit dem Rückschlag auf die Weltwirtschaft aufgrund der Lockerungen und der Unsicherheit, die das Coronavirus in Bezug auf die Wiederaufnahme der "normalen" Aktivität gebracht hat, haben wir es vorgezogen, an unserem robusten Ansatz festzuhalten, und unserem Pfad weiter zu folgen. Schließlich legen wir einen Zeithorizont von 3 bis 5 Jahren fest, damit unsere Unternehmen ihre Qualität unter Beweis stellen können, und empfehlen unseren Anlegern daher eine Haltedauer von mindestens 5 Jahren.

Wir verlassen uns nicht ausschließlich auf die Bewertung von Qualität und Wachstum, mittels zweier Kennzahlen (hohe Nachhaltigkeit und Reinvestition für die Zukunft), sondern setzen auch eine ESG-Integration von Kriterien auf allen Ebenen des Investmentansatzes um. Diese robuste, mehrstufige Methode half uns, verschiedene Themen mit strukturellen Wachstumstreibern zu nutzen, die sich dank ihres abgerundeten Risikomanagements und ihrer Weitsicht in der aktuellen Situation als robust erwiesen. Tatsächlich mussten sich viele als eisern erweisen.

Das waren die Grundsätze, die den Kern der Performance des Carmignac Portfolio Grande Europe nicht nur in den letzten Wochen bildeten, sondern seit Mark Denham das Management 1 federführend übernahm.

Europäische Aktien werden von den Anlegern schon seit langer Zeit missinterpretiert, aber Mark blieb von der Tatsache überzeugt, dass sie immer noch spannende Themen und Wachstumsaussichten bieten. Nur eine aufmerksame Analyse und eine kontinuierliche Suche können tatsächlich dazu führen, dass diese „Edelsteine“ ihm zufolge funkeln.

Eine Anerkennung der Professionalität von Mark und der vielen Jahre, die er in der Branche mit Blick auf europäische Aktien verbracht hat, kam gerade von Citywire 2 .

[Article image] Mark Denham



Mark Denham wurde von Citywire für seine fortlaufende risikobereinigte 3-Jahres-Performance in allen Fonds, die der Manager bis zum 31. März 2020 verwaltet, mit AAA ausgezeichnet.


Die Bezugnahme auf ein Ranking oder eine Auszeichnung stellt keine Garantie für die künftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers dar.

Carmignac Portfolio Grande Europe

Hauptrisiken des Fonds

AKTIENRISIKO: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.

WÄHRUNGSRISIKO: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.

RISIKO IN VERBINDUNG MIT DER VERWALTUNG MIT ERMESSENSSPIELRAUM: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

Der Fonds ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden.

[Scale risk] 5/5 years_DE

* F EUR Anteilklasse Acc ISIN-Code: LU0992628858. Risikoskala aus dem KIID (Key Investor Information Document). Risiko 1 stellt keine risikolose Anlage dar. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit ändern.

Zur Erinnerung: Mark Denham:

  • Führender Manager von Carmignac Portfolio Grande Europe, einem long only SRI-Aktienfonds, der in Europa und FP Carmignac European Leaders investiert. Ein Aktienfonds mit Long-only-Laufzeit, der in Europa ex Großbritannien investiert und insbesondere geschaffen wurde, um seinen europäischen Investmentansatz für den britischen Kundenstamm nachzubilden.
  • Co-Manager von Carmignac Portfolio Patrimoine Europe, einem Multi-Asset-Fonds, der mit Keith Ney in Europa mittels Aktien, festverzinslichen Wertpapieren und Währungen investiert.
  • Co-Manager von Carmignac Portfolio Family Governed, einem globalen Aktienfonds mit Schwerpunkt auf Familienunternehmen, der gemeinsam mit Obe Ejikeme insbesondere den Governance-Faktor screent.
  • Co-Manager von Carmignac Portfolio Grandchildren, einem globalen Aktienfonds, der mit Obe Ejikeme.ein quantitatives Screening betreibt, das speziell für langfristig orientierte Anleger ausgerichtet ist.

1) Mark Denham wurde mit Wirkung vom 17/11/2016 führender Manager des Carmignac Portfolio Grande Europe. Anfang 2017 wurde der Fonds neu gewichtet, um mit der Strategie und dem Ansatz von Mark in Einklang zu stehen.
2) Citywire Fund Manager Ratings und © Citywire Rankings sind Eigentum von Citywire Financial Publishers Ltd ("Citywire") und Citywire 2014. Alle Rechte vorbehalten. Die Daten einzelner Fondsmanager wie Rankings von Fondsmanagern und Ratings von Fondsmanagern werden mit Genehmigung von Citywire verwendet. Dazu zählen unter anderem einzelne Daten der Fondsmanager wie Rankings von Fondsmanagern oder Ratings von Fondsmanagern. Citywire übernimmt keine Haftung für Ihr Vertrauen oder für Fehler oder Auslassungen in den Citywire Ratings oder Citywire Rankings.