Carmignac

Carmignac P. Flexible Bond: Letter from the Fund Managers

  • -0.05%
    Carmignac P. Flexible Bond’s performance

    in the 2nd quarter of 2023 for the A EUR Share class

  • +0.20%
    Reference indicator’s performance

    in the 2nd quarter of 2023 for ICE BofA ML Euro Broad index (EUR)

  • -0.25%
    Relative performance of the Fund

    over the quarter versus its reference indicator

Carmignac Portfolio Flexible Bond shed -0.05% (class A shares) in the second quarter of 2023, slightly underperforming its reference indicator (ICE BofA ML Euro Broad Index (EUR)), which added 0.20%.

The bond markets today

The second quarter was marked by a challenging market climate for fixed income as yield curves flattened to a considerable extent. While short-term rates had outperformed substantially at the end of Q1 on the back of renewed banking risk, that trend reversed in Q2. This was especially true in the US, where the Federal Reserve was forced to maintain its hawkish tone in the face of resilient consumer spending and a still-overheating job market. US inflation eased further in Q2, coming in at 4% year-over-year in June, and the Fed lifted its full-year forecasts for GDP growth (from 0.4% to 1%) and inflation (from 3.6% to 3.9%). Even though investors were hoping for a pause in the Fed’s tightening cycle in June, the central bank’s dot plot suggested two more rate hikes are on the cards between now and year-end. Notwithstanding the collapse of First Republic Bank in April, the yield on 2-year US Treasuries rose 77 bp over the quarter, lifted by the prospect of further monetary tightening. However, the yield on 10-year Treasuries added just 37 bp over a similar period.

This trend was even more pronounced in the eurozone where the yield on the 2-year German Schatz gained 51 bp, while that on the 10-year Bund edged up just 2 bp. This differential partly reflects the resilience of eurozone core inflation (i.e. inflation without food and energy prices) which was 5.4% year-over-year in June. That level of consumer price growth means the ECB must maintain its restrictive stance. What’s more, Germany has tipped into a technical recession and leading economic indicators are trending downwards, provoking bearish sentiment among market participants, which is also reflected in the nearly flat 10-year Bund yield.

Q2 also saw the latest episode in the recurring US debt-ceiling saga. The government was on track to hit its debt limit in May until the Republicans and Democrats reached a bipartisan deal to raise the ceiling. Although this event triggered a spike in volatility, bond investors’ risk appetite generally returned. Credit spreads narrowed: the main CDS index fell 11 bp over the quarter and the iTraxx Crossover index dropped 36 bp.

Asset allocation

We adjusted our asset allocation in Q2 in response to the changing market climate:

  • We gradually increased the portfolio’s modified duration from 5 in early April to 7 at quarter-end, primarily through a heavy weighting on the long-dated (10-year) segment of the yield curve. We intend to maintain this positioning: now that the first signs of a slowdown in economic growth are appearing, we have greater visibility on the trajectory of fixed-income markets going forward. We also initiated a short position on Japanese rates in Q2; the
    record-high core inflation levels in the country will force the new Bank of Japan governor to adopt a more hawkish tone after 25 years of monetary easing.

  • We plan to maintain our credit-market exposure since the current environment is favourable to carry strategies. Spreads on corporate debt still factor in a default rate that we feel is overestimated, making the prices of this debt attractive. We’ve therefore kept our positions on European financial debt, high-yield corporate bonds, collateralised loan obligations, and emerging-market debt.

Outlook

We have a constructive outlook on the disinflationary trajectory that various economies look set to follow between now and end-2023. Core inflation is stuck above the 2% target set by the main central banks, but the slowdowns underway in a number of countries – as observed in leading economic indicators – should enable central banks to ease up on their monetary tightening. In the near term, we believe these factors call for a healthy risk appetite in terms of both modified duration and credit exposure. Our modified duration is currently close to its upper bound, as we believe the end of the tightening cycle is at hand. Our preference goes to the intermediate and long-dated segments of the yield curve as they’re less volatile and stand to gain the most from slowing economies. With regard to credit exposure, today’s climate is a boon to carry strategies like those available in credit: valuations are attractive, consumer spending is holding up, and worries about US regional banks are fading.

In light of the sticky nature of core inflation, we’re keeping our long positions on real interest rates and breakeven inflation rates. Central banks could very well be prompted to reconsider their inflation targets, like the ECB did in June.

Source: Carmignac, 30/06/2023.

Carmignac Portfolio Flexible Bond

A flexible solution aiming to capture bond opportunities globally

Discover the fund page

Carmignac Portfolio Flexible Bond A EUR Acc

ISIN: LU0336084032

Empfohlene Mindestanlagedauer

Geringstes Risiko Höchstes Risiko

1 2 3 4 5 6 7
Hauptrisiken des Fonds

ZINSRISIKO: Das Zinsrisiko führt bei einer Veränderung der Zinssätze zu einem Rückgang des Nettoinventarwerts.

KREDITRISIKO: Das Kreditrisiko besteht in der Gefahr, dass der Emittent seinen Verpflichtungen nicht nachkommt.

WÄHRUNGSRISIKO: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.

AKTIENRISIKO: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.

Der Fonds ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden.

* Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern.

Carmignac Portfolio Flexible Bond A EUR Acc

ISIN: LU0336084032
2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 (YTD)
?
Year to date
Carmignac Portfolio Flexible Bond A EUR Acc +1.98 % -0.71 % +0.07 % +1.65 % -3.40 % +4.99 % +9.24 % +0.01 % -8.02 % +4.67 % +0.71 %
Referenzindikator +0.10 % -0.11 % -0.32 % -0.36 % -0.37 % -2.45 % +3.99 % -2.80 % -16.93 % +6.82 % -0.35 %

Srollen Sie nach rechts, um die ganze Tabelle zu sehen

3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Carmignac Portfolio Flexible Bond A EUR Acc -0.92 % +2.10 % +1.01 %
Referenzindikator -4.77 % -2.70 % -1.47 %

Srollen Sie nach rechts, um die ganze Tabelle zu sehen

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Die hier dargestellte Performance des Fonds beinhaltet alle jährlich auf Fondsebene anfallenden Kosten. Um den dargestellten Anlagebetrag von EUR 100 zu erreichen, hätte ein Anleger bei Erhebung eines Ausgabeaufschlags von X% XXX,XX EUR aufwenden müssen. Eventuell beim Anleger anfallende Depotgebühren würden das Anlageergebnis mindern.

Quelle: Carmignac am 31/01/2024

Einstiegskosten : 1,00% des Betrags, den Sie beim Einstieg in diese Anlage zahlen. Dies ist der Höchstbetrag, der Ihnen berechnet wird. Carmignac Gestion erhebt keine Eintrittsgebühr. Die Person, die Ihnen das Produkt verkauft, teilt Ihnen die tatsächliche Gebühr mit.
Ausstiegskosten : Wir berechnen keine Ausstiegsgebühr für dieses Produkt.
Verwaltungsgebühren und sonstige Verwaltungs- oder Betriebskosten : 1,20% des Werts Ihrer Anlage pro Jahr. Hierbei handelt es sich um eine Schätzung auf der Grundlage der tatsächlichen Kosten des letzten Jahres.
Erfolgsgebühren : 20,00% wenn die Anteilsklasse während des Performancezeitraums den Referenzindikator übertrifft. Sie ist auch dann zahlbar, wenn die Anteilsklasse den Referenzindikator übertroffen, aber eine negative Performance verzeichnet hat. Minderleistung wird für 5 Jahre zurückgefordert. Der tatsächliche Betrag hängt davon ab, wie gut sich Ihre Investition entwickelt. Die obige aggregierte Kostenschätzung enthält den Durchschnitt der letzten 5 Jahre oder seit der Produkterstellung, wenn es weniger als 5 Jahre sind.
Transaktionskosten : 0,38% des Werts Ihrer Anlage pro Jahr. Hierbei handelt es sich um eine Schätzung der Kosten, die anfallen, wenn wir die Basiswerte für das Produkt kaufen oder verkaufen. Der tatsächliche Betrag hängt davon ab, wie viel wir kaufen und verkaufen.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Marketing-Anzeige. Bitte lesen Sie den KID /Prospekt bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen. Dieses Dokument ist für professionelle Kunden bestimmt.​

Diese Unterlagen dürfen ohne die vorherige Genehmigung der Verwaltungsgesellschaft weder ganz noch in Auszügen reproduziert werden. Diese Unterlagen stellen weder ein Zeichnungsangebot noch eine Anlageberatung dar. Diese Unterlagen stellen keine buchhalterische, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und sollten nicht als solche herangezogen werden. Diese Unterlagen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und dürfen nicht zur Beurteilung der Vorzüge einer Anlage in Wertpapieren oder Anteilen, die in diesen Unterlagen genannt werden, oder zu anderen Zwecken herangezogen werden. Die in diesen Unterlagen enthaltenen Informationen können unvollständig sein und ohne vorherige Mitteilung geändert werden. Sie entsprechen dem Stand der Informationen zum Erstellungsdatum der Unterlagen, stammen aus internen sowie externen, von Carmignac als zuverlässig erachteten Quellen und sind unter Umständen unvollständig. Darüber hinaus besteht keine Garantie für die Richtigkeit dieser Informationen. Dementsprechend wird die Richtigkeit und Zuverlässigkeit dieser Informationen nicht gewährleistet und jegliche Haftung im Zusammenhang mit Fehlern und Auslassungen (einschließlich der Haftung gegenüber Personen aufgrund von Nachlässigkeit) wird von Carmignac, dessen Niederlassungen, Mitarbeitern und Vertretern abgelehnt.​

​Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können)​

Die Rendite von Anteilen, die nicht gegen das Währungsrisiko abgesichert sind, kann infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen.​

Die Bezugnahme auf bestimmte Werte oder Finanzinstrumente dient als Beispiel, um bestimmte Werte, die in den Portfolios der Carmignac-Fondspalette enthalten sind bzw. waren, vorzustellen. Hierdurch soll keine Werbung für eine Direktanlage in diesen Instrumenten gemacht werden, und es handelt sich nicht um eine Anlageberatung. Die Verwaltungsgesellschaft unterliegt nicht dem Verbot einer Durchführung von Transaktionen in diesen Instrumenten vor Veröffentlichung der Mitteilung. Die Portfolios der Carmignac-Fondspalette können ohne Vorankündigung geändert werden.​

Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.​

Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern.​ Die empfohlene Anlagedauer stellt eine Mindestanlagedauer dar und keine Empfehlung, die Anlage am Ende dieses Zeitraums zu verkaufen.​

​Morningstar Rating™ : © Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen: sind für Morningstar und/oder ihre Inhalte-Anbieter urheberrechtlich geschützt; dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden; und deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird nicht garantiert. Weder Morningstar noch deren Inhalte-Anbieter sind verantwortlich für etwaige Schäden oder Verluste, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen.​

Bei der Entscheidung, in den beworbenen Fonds zu investieren, alle Eigenschaften oder Ziele des beworbenen Fonds berücksichtigt werden sollten, wie sie in seinem Prospekt oder in den Informationen beschrieben sind. Der Zugang zu den Fonds kann für bestimmte Personen oder Länder Einschränkungen unterliegen. Diese Unterlagen sind nicht für Personen in Ländern bestimmt, in denen die Unterlagen oder die Bereitstellung dieser Unterlagen (aufgrund der Nationalität oder des Wohnsitzes dieser Person oder aus anderen Gründen) verboten sind. Personen, für die solche Verbote gelten, dürfen nicht auf diese Unterlagen zugreifen. Die Besteuerung ist von den jeweiligen Umständen der betreffenden Person abhängig. Die Fonds sind in Asien, Japan und Nordamerika nicht zum Vertrieb an Privatanleger registriert und sind nicht in Südamerika registriert. Carmignac-Fonds sind in Singapur als eingeschränkte ausländische Fonds registriert (nur für professionelle Anleger). Die Fonds wurden nicht gemäß dem „US Securities Act“ von 1933 registriert. Gemäß der Definition der US-amerikanischen Verordnung „US Regulation S“ und FATCA dürfen die Fonds weder direkt noch indirekt zugunsten oder im Namen einer „US-Person“ angeboten oder verkauft werden. Die Risiken, Gebühren und laufenden Kosten sind in den wesentlichen Anlegerinformationen (Basisinformationsblatt, KID) beschrieben. Die wesentlichen Anlegerinformationen müssen dem Zeichner vor der Zeichnung ausgehändigt werden. Der Zeichner muss die wesentlichen Anlegerinformationen lesen. Anleger können einen teilweisen oder vollständigen Verlust ihres Kapitals erleiden, da das Kapital der Fonds nicht garantiert ist. Die Fonds sind mit dem Risiko eines Kapitalverlusts verbunden. Die Verwaltungsgesellschaft kann den Vertrieb in Ihrem Land jederzeit einstellen.

Carmignac Portfolio bezieht sich auf die Teilfonds der Carmignac Portfolio SICAV, einer Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts, die der OGAW-Richtlinie oder AIFM- Richtlinie entspricht.Bei den Fonds handelt es sich um Investmentfonds in der Form von vertraglich geregeltem Gesamthandseigentum (FCP), die der OGAW-Richtlinie nach französischem Recht entsprechen. ​