Aktienstrategien

Carmignac Portfolio Grande Europe

SICAVEuropäische MärkteSRI-Fonds Artikel 9
Anteile

LU0099161993

Eine nachhaltige europäische Aktienstrategie auf der Basis starker Überzeugungen
  • Eine rigorose Titelauswahl zusammen mit einer Bottom-up-Fundamentalanalyse bilden den Grundpfeiler des Anlageprozesses.
  • Suche nach langfristigem Wachstum, basierend auf robusten Fundamentaldaten und starken Geschäftsmodellen.
Asset Allocation
Aktien95.6 %
Andere 4.4 %
Letzte Aktualisierung: 28 Juni 2024.
Risikoindikator
4/7
Empfohlene Mindestanlagedauer
5 Jahre
Kumulierte Wertentwicklung seit Auflage
+ 237.6 %
+ 99.3 %
+ 56.2 %
+ 8.5 %
+ 12.8 %
Vom 02/07/1999
Bis 17/07/2024
Wertentwicklung nach Kalenderjahren 2023
+ 10.3 %
- 1.4 %
+ 5.1 %
+ 10.4 %
- 9.6 %
+ 34.8 %
+ 14.5 %
+ 21.7 %
- 21.1 %
+ 14.8 %
Nettoinventarwert
337.58 €
Verwaltetes Vermögen des Fonds
950 M €
Markt
Europäische Märkte
SFDR-Klassifizierung

Artikel

9
Letzte Aktualisierung: 17 Juli 2024.
Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Sie verstehen sich nach Abzug von Gebühren (außer eventuellen Ausgabeaufschlägen, die von der Vertriebsstelle erhoben werden).Bei den nicht währungsgesicherten Anteilen kann die Rendite aufgrund von Währungsschwankungen steigen oder fallen (bei Aktien, die nicht gegen das Währungsrisiko abgesichert sind).Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Carmignac Portfolio Grande Europe Fondsperformance

Entdecken Sie die Performancegrafik des Fonds sowie den letzten Kommentar des Managements, um die Marktsituation vollständig zu verstehen und Einzelheiten über die Wertentwicklung des Fonds im Vergleich zu seinem Referenzindex zu erfahren.

Unsere monatlichen Kommentare

Letzte Aktualisierung: 28 Juni 2024.
Fondsmanagement-Team
[Management Team] [Author] Denham Mark

Mark Denham

Head of Equities, Fund Manager

Marktumfeld

  • Im Juni konnten US-Aktien europäische Werte outperformen, wobei die EU stark von den Befürchtungen im Zusammenhang mit den Wahlen in Frankreich betroffen war.
  • Im Juni erfolgte die erste Zinssenkung der EZB, die ihren Einlagensatz als Reaktion auf die verbesserten Inflationsaussichten um 25 Basispunkte auf 3,75% senkte.
  • Trotz der Senkung der Leitzinsen verstärkten die Folgen der Ankündigung vorgezogener Neuwahlen in Frankreich die Unsicherheit an den europäischen Aktienmärkten, die im Monatsverlauf eine negative Performance verzeichneten.

Kommentar zur Performance

  • Im Juni erzielte der Fonds eine positive absolute Wertentwicklung und übertraf seinen Referenzindikator, der eine negative Performance von -1,2% verzeichnete.
  • Diese Outperformance gegenüber dem Referenzindikator ist vor allem unserer Titelauswahl im Technologie- und Gesundheitssektor sowie unserer Untergewichtung des Bankensektors zu verdanken.
  • ArgenX gehörte zu den Aktien mit der besten Wertentwicklung im Fonds, nachdem die FDA deren Produkt Vyvgart für Patienten mit Autoimmunerkrankungen in den USA zugelassen hatte.
  • Unser größter Negativfaktor im Laufe des Monats war unsere Position in Basiskonsumgütern, insbesondere L’Oréal, die unsere Performance beeinträchtigte, nachdem der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens eine niedrigere Wachstumsprognose abgegeben hatte.
  • Unser fehlendes Exposure in Sektoren wie Kommunikationsdienstleistungen und Energie kam der Fondsperformance zugute.

Ausblick und Anlagestrategie

  • Im Laufe des Monats nahmen wir vor dem Hintergrund der politisch bedingten Volatilität mehrere Anpassungen unseres Portfolios vor.
  • Nach soliden Ergebnissen nahmen wir Gewinne bei ASML mit und reduzierten auch unsere Position in Adyen nach den Turbulenzen in der Branche im Juni.
  • Der Fonds stützt sich weiterhin auf eine Bottom-up-Fundamentalanalyse mit einem mittel- bis langfristigen Horizont.
  • Da in Europa erste Zinssenkungen durchgeführt wurden und sich viele Volkswirtschaften abschwächen, sind wir optimistisch und glauben, dass die Märkte in der Lage sein sollten, eine Periode schwächeren Wirtschaftswachstums und einiger politischer Ereignisse zu überstehen.
  • Wir konzentrieren uns weiterhin auf Aktien und Sektoren mit hoher Umsatz- und Gewinntransparenz und haben einige unserer Positionen im Industriesektor reduziert.

Performanceübersicht

Letzte Aktualisierung: 17 Juli 2024.
Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Sie verstehen sich nach Abzug von Gebühren (außer eventuellen Ausgabeaufschlägen, die von der Vertriebsstelle erhoben werden).Morningstar Rating™ : © Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen: sind für Morningstar und/oder ihre Inhalte-Anbieter urheberrechtlich geschützt; dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden; und deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird nicht garantiert. Weder Morningstar noch deren Inhalte-Anbieter sind verantwortlich für etwaige Schäden oder Verluste, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen.​Seit dem 01/01/2013 werden die Referenzindikatoren für Aktien inklusive reinvestierender Dividenden berechnet. Bei den nicht währungsgesicherten Anteilen kann die Rendite aufgrund von Währungsschwankungen steigen oder fallen (bei Aktien, die nicht gegen das Währungsrisiko abgesichert sind).
Quelle: Carmignac am 18/07/2024

Carmignac Portfolio Grande Europe : Überblick über das Portfolio

Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die Zusammensetzung des Portfolios.

Regionen - Rentenanteil

Letzte Aktualisierung: 28 Juni 2024.
Europa100.0 %
Insgesamt % Aktien100.0 %
Europa100.0 %
frFrankreich
24.0 %
deDeutschland
23.6 %
dkDänemark
16.0 %
nlNiederlande
13.6 %
chSchweiz
13.5 %
seSchweden
4.8 %
ieIrland
3.0 %
esSpanien
1.6 %

Die wichtigsten Zahlen

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Kennzahlen des Fonds, die Ihnen Aufschluss über das Management und die Aktienpositionierung des Fonds geben.

Daten zur Exposition

Letzte Aktualisierung: 28 Juni 2024.
Aktienanlagen Gewicht 95.6 %
Nettoaktienquote95.6 %
Anzahl der Emittenten Aktien 36
Active Share82.1 %

Die Strategie in Stichworten

Entdecken Sie die wichtigsten Merkmale und Vorteile des Fonds mit den Worten des Fondsmanagers.
Fondsmanagement-Team
[Management Team] [Author] Denham Mark

Mark Denham

Head of Equities, Fund Manager
Bei unserem Ansatz für europäische Aktien konzentrieren wir uns auf nachhaltige, qualitativ hochwertige Unternehmen, die eine hohe Rentabilität aufweisen, wobei wir die Reinvestition von Gewinnen gegenüber der Ausschüttung von Gewinnen bevorzugen, um das Unternehmen für die Zukunft zu stärken.
[Management Team] [Author] Denham Mark

Mark Denham

Head of Equities, Fund Manager
Entdecken Sie die Eigenschaften des Fonds
Die Bezugnahme auf bestimmte Werte oder Finanzinstrumente dient als Beispiel, um bestimmte Werte, die in den Portfolios der Carmignac-Fondspalette enthalten sind bzw. waren, vorzustellen. Hierdurch soll keine Werbung für eine Direktanlage in diesen Instrumenten gemacht werden, und es handelt sich nicht um eine Anlageberatung. Die Verwaltungsgesellschaft unterliegt nicht dem Verbot einer Durchführung von Transaktionen in diesen Instrumenten vor Veröffentlichung der Mitteilung. Die Portfolios der Carmignac-Fondspalette können ohne Vorankündigung geändert werden.
Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.
Carmignac Portfolio ist ein Teilfonds der Carmignac Portfolio SICAV, einer Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts, die der OGAW-Richtlinie entspricht.
Die hier dargestellten Informationen stellen weder einen Vertragsbestandteil noch eine Anlageberatung dar. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt keine zuverlässigen Rückschlüsse auf die künftige Performance zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können). Anleger können das gesamte investierte Kapital oder einen Teil davon verlieren, da OGAs keinen Kapitalschutz bieten. Der Zugriff auf die hier beschriebenen Produkte und Dienstleistungen kann auf manche Personen und Länder beschränkt sein. Die Besteuerung hängt von der persönlichen Situation jedes einzelnen Anlegers ab. Die Risiken, die Gebühren und der empfohlene Anlagehorizont sind aus den wesentliche Anlegerinformationen (KID - Key Information Documents) und den auf dieser Seite zur Verfügung stehenden Fondsprospekten ersichtlich. Die wesentlichen Anlegerinformationen sind dem Kunden vor der Zeichnung zu übergeben. Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.