Seit 1989 setzten wir als unabhängige und aktive Unternehmer unsere Überzeugungen um. Wir beobachten aufmerksam Themen und Trends mit langfristigem Wachstumspotenzial, um unseren Kunden aktiv verwaltete Anlagelösungen anzubieten und uns für ihre Interessen einzusetzen.

Die Aktienfondspalette von Carmignac umfasst ein breites Spektrum an Anlagemöglichkeiten über unsere vier Expertenansätze.

UNSERE VIER EXPERTENANSÄTZE

Globale Aktien

Profitieren Sie von langfristigen globalen Trends durch einen titelspezifischen Bottom-up-Ansatz mit Unterstützung von Sektorspezialisten.

Europäische Aktien

Erschließen Sie langfristiges Wachstum in Europa durch die Nutzung versteckter Chancen.

Schwellenländeraktien

Profitieren Sie von unserer Stellung als Pionier, um vom Aufwärtspotenzial der Schwellenländer zu profitieren.

Themen Aktien

Erkennen Sie langfristige Gelegenheiten durch unsere Dialogthemen: Klimawandel, Selbstbestimmung und Führungsqualitäten.

LANGJÄHRIGE AKTIENEXPERTISE, MIT WEITER UND ERGÄNZENDER BANDBREITE

Da unsere Aktienportfoliomanager und Analysten auf bestimmte Regionen und Sektoren spezialisiert sind, können wir dank unserer komplementären Abdeckung langfristige Performancegelegenheiten auf unterschiedlichen Märkten ausfindig machen und gleichzeitig einen positiven ökologischen und sozialen Beitrag leisten.

Überzeugungsbasierter Ansatz auf Grundlage der Ermittlung langfristiger Anlagethemen.
Disziplinierter Anlageprozess auf der Grundlage eines fundamentalem Bottom-up-Ansatzes und eines aktiven Risikomanagements.
Strategien unter Berücksichtigung des ESG-Ansatzes, um positiven Einfluss auf Gesellschaft und Umwelt zu nehmen.

Erfahrung im Bereich Aktienanlagen

UNSERE FONDS IM ÜBERBLICK

GLOBALE AKTIENFONDS

Unser globales Aktienteam nutzt langfristige globale Trends durch einen titelspezifischen Bottom-up-Ansatz mit Unterstützung von Sektorspezialisten, die über langjährige, umfassende Erfahrung sowie starke Überzeugungen in Ihrem Sektor verfügen.

Aktienstrategien
Carmignac Investissement
FCPGlobale MärkteSRI-Fonds Artikel 8
Carmignac war stets bestrebt, seinen Kunden Zugang zu allen internationalen Chancen zu bieten. Bereits 1989 war uns klar, dass die Schwellenländer eine potenzielle Quelle überdurchschnittlichen Wachstums sind. Aus diesem Grund hat Carmignac über seinen ersten aufgelegten Fonds als einer der ersten Akteure in den Schwellenländer investiert.
Aktienstrategien
Carmignac Portfolio Grandchildren
SICAVGlobale MärkteSRI-Fonds Artikel 9

Ein besonderes Fondskonzept: Qualität und Nachhaltigkeit für Generationen.
Carmignac Portfolio Grandchildren ist ein Fonds, der darauf ausgelegt ist, in unserer Zeit gestiegener Lebenserwartung langfristig ein Vermögen aufzubauen, das als Nachlass Enkelkindern zugute kommen kann.

EUROPÄISCHE AKTIENFONDS

Europa ist ein fruchtbares Terrain für Anleger, die nach versteckten Chancen suchen. Carmignac ist dazu bereit und bedient sich mehrerer Themen, die auf strukturelle Wachstumstreiber in der Region zurückgreifen.

Aktienstrategien
Carmignac Portfolio Grande Europe
SICAVEuropäische MärkteSRI-Fonds Artikel 9
Um diese einmaligen Chancen voll auszunutzen, legte Carmignac schon 1999 seine erste europäische Strategie auf. Im Laufe der Jahre wurde der Prozess verbessert und der Fokus verstärkt auf sozial verantwortliches Investment (SRI) gerichtet.

SCHWELLENLÄNDER-AKTIENFONDS

Schwellenländer bieten uns nicht nur Performancequellen und Diversifikationsmöglichkeiten, sondern auch Gelegenheiten, ökologisch und sozial nachhaltig zu handeln.

Aktienstrategien
Carmignac Emergents
FCPEmerging marketsSRI-Fonds Artikel 9
Gestützt auf unsere langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet legte Carmignac seinen ersten Fonds für Schwellenländeraktien auf.
Aktienstrategien
Carmignac Portfolio Emerging Discovery
SICAVEmerging marketsSRI-Fonds Artikel 8
Gestützt auf unser Know-how bezüglich der Schwellenländer beschlossen wir 2007, einen Schritt weiter zu gehen und eine spezielle Strategie aufzulegen, um auch das Potenzial von Small- und Mid-Caps sowie der Frontiermärkte zu nutzen.
Aktienstrategien
Carmignac Portfolio China New Economy
SICAVEmerging marketsSRI-Fonds Artikel 8
Durch die Öffnung des chinesischen Marktes für internationale Investoren und das Wachstum des Marktes, das attraktive Anlageideen mit sich bringt, eröffneten sich Aussichten auf interessante Gelegenheiten. Carmignac war einer der wenigen europäischen Vermögensverwalter, der 2014 die RQFII-Lizenz erhalten und damit Zugang zu den chinesischen Inlandsmärkten erhalten hat, bevor die Stock Connect-Programme eingerichtet wurden.

Aktien Themenfonds

Wir sind uns unserer ökologischen und sozialen Verantwortung als Anleger bewusst. Vor diesem Hintergrund sind wir bestrebt, die Themen, die wir als potenziell förderlich für die langfristige Wertentwicklung identifiziert haben, sowohl mit den Werten unserer Kunden als auch mit unseren eigenen Themenschwerpunkten in Einklang zu bringen: Klimawandel, Selbstbestimmung und Führungsqualitäten.

Aktienstrategien
Carmignac Portfolio Climate Transition
SICAVThematische FondsESG-Themenfonds Artikel 8
Der Rohstoff-Superzyklus der 2000er-Jahre neigt sich dem Ende zu. Erneuerbare Energien und das Thema Klimawandel im Allgemeinen erscheinen heute als bedeutende Trends, die die kommenden Jahre prägen werden.
Aktienstrategien
Carmignac Portfolio Human Xperience
SICAVThematische FondsESG-Themenfonds Artikel 9
Hinsichtlich des Schwerpunkts „Selbstbestimmung“ im Rahmen unserer Dialogthemen haben wir beschlossen, unser Angebot an ESG-Themenfonds zu erweitern, indem wir uns im sozialen Segment positionieren, das aus unserer Sicht vernachlässigt wird.
Aktienstrategien
Carmignac Portfolio Family Governed
SICAVThematische FondsESG-Themenfonds Artikel 8
Was das Thema Führungsqualitäten anbelangt, sind wir überzeugt, dass es wegen der relativen Performance und der Konzentration auf die Unternehmungsführung starke Anlageargumente für Familienunternehmen gibt. Da wir selbst ein Familienunternehmen sind, sind wir bestens positioniert, um die Strategie der Geschäftsleitungen dieser Unternehmen zu verstehen und vorwegzunehmen.

CARMIGNAC, EIN ERFAHRENER AKTEUR AN DEN AKTIENMÄRKTEN

Unser Aktienteam profitiert von seiner langjährigen Erfahrung an den globalen und regionalen Märkten, die durch Spezialisierungen auf bestimmte Sektoren ergänzt wird. Dank dieser umfassenden und globalen Abdeckung können wir Anlagelösungen anbieten, die die Erwartungen unterschiedlicher Anlegerprofile erfüllen.
12Milliarden Euro an verwaltetem Aktienvermögen
24Fondsmanager und Analysten mit einzigartigem Investmentansatz
18Ein Investmentteam mit durchschnittlich 18 Jahren Erfahrung

Quelle: Carmignac, 29.12.2023

Carmignac Investissement A EUR Acc

ISIN: FR0010148981
Empfohlene Mindestanlagedauer
5 Jahre
Risikoskala*
4/7
SFDR-Klassifizierung**
Artikel 8

*Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. **Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Hauptrisiken des Fonds

Aktienrisiko: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.Risiko in Verbindung mit der Verwaltung mit Ermessensspielraum: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

Carmignac Emergents A EUR Acc

ISIN: FR0010149302
Empfohlene Mindestanlagedauer
5 Jahre
Risikoskala*
4/7
SFDR-Klassifizierung**
Artikel 9

*Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. **Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Hauptrisiken des Fonds

Aktienrisiko: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt. Risiko in Verbindung mit Schwellenländern: Die Bedingungen in Bezug auf die Funktionsweise und die Überwachung der Schwellenländermärkte können sich von den für die großen internationalen Börsenplätze geltenden Standards unterscheiden und Auswirkungen auf die Bewertung der börsennotierten Instrumente haben, in die der Fonds anlegen kann.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.Risiko in Verbindung mit der Verwaltung mit Ermessensspielraum: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

Carmignac Portfolio Grande Europe A EUR Acc

ISIN: LU0099161993
Empfohlene Mindestanlagedauer
5 Jahre
Risikoskala*
4/7
SFDR-Klassifizierung**
Artikel 9

*Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. **Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Hauptrisiken des Fonds

Aktienrisiko: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.Risiko in Verbindung mit der Verwaltung mit Ermessensspielraum: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

Carmignac Portfolio Emerging Discovery A EUR Acc

ISIN: LU0336083810
Empfohlene Mindestanlagedauer
5 Jahre
Risikoskala*
4/7
SFDR-Klassifizierung**
Artikel 8

*Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. **Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Hauptrisiken des Fonds

Aktienrisiko: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt. Risiko in Verbindung mit Schwellenländern: Die Bedingungen in Bezug auf die Funktionsweise und die Überwachung der Schwellenländermärkte können sich von den für die großen internationalen Börsenplätze geltenden Standards unterscheiden und Auswirkungen auf die Bewertung der börsennotierten Instrumente haben, in die der Fonds anlegen kann.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.Liquiditätsrisiko: Punktuelle Marktstörungen können die Preisbedingungen beeinträchtigen, zu denen der Investmentfonds gegebenenfalls Positionen auflösen, aufbauen oder verändern muss.

Carmignac Portfolio Family Governed A EUR Acc

ISIN: LU1966630706
Empfohlene Mindestanlagedauer
5 Jahre
Risikoskala*
4/7
SFDR-Klassifizierung**
Artikel 8

*Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. **Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Hauptrisiken des Fonds

Aktienrisiko: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.Risiko in Verbindung mit der Verwaltung mit Ermessensspielraum: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

Carmignac Portfolio Grandchildren A EUR Acc

ISIN: LU1966631001
Empfohlene Mindestanlagedauer
5 Jahre
Risikoskala*
5/7
SFDR-Klassifizierung**
Artikel 9

*Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. **Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Hauptrisiken des Fonds

Aktienrisiko: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.Risiko in Verbindung mit der Verwaltung mit Ermessensspielraum: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

Carmignac Portfolio China New Economy A EUR Acc

ISIN: LU2295992320
Empfohlene Mindestanlagedauer
5 Jahre
Risikoskala*
6/7
SFDR-Klassifizierung**
Artikel 8

*Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. **Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Hauptrisiken des Fonds

Aktienrisiko: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt. Risiko in Verbindung mit Schwellenländern: Die Bedingungen in Bezug auf die Funktionsweise und die Überwachung der Schwellenländermärkte können sich von den für die großen internationalen Börsenplätze geltenden Standards unterscheiden und Auswirkungen auf die Bewertung der börsennotierten Instrumente haben, in die der Fonds anlegen kann.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.Liquiditätsrisiko: Punktuelle Marktstörungen können die Preisbedingungen beeinträchtigen, zu denen der Investmentfonds gegebenenfalls Positionen auflösen, aufbauen oder verändern muss.

Carmignac Portfolio Climate Transition A EUR Acc

ISIN: LU0164455502
Empfohlene Mindestanlagedauer
5 Jahre
Risikoskala*
5/7
SFDR-Klassifizierung**
Artikel 8

*Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. **Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Hauptrisiken des Fonds

Aktienrisiko: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.Risiko in Verbindung mit Rohstoffen: Schwankende Rohstoffpreise und die Volatilität dieses Sektors können zu einem Rückgang des Nettoinventarwerts führen.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.Risiko in Verbindung mit der Verwaltung mit Ermessensspielraum: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

Carmignac Portfolio Human Xperience A EUR Acc

ISIN: LU2295992163
Empfohlene Mindestanlagedauer
5 Jahre
Risikoskala*
4/7
SFDR-Klassifizierung**
Artikel 9

*Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. **Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Hauptrisiken des Fonds

Aktienrisiko: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.Risiko in Verbindung mit der Verwaltung mit Ermessensspielraum: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.

Marketing-Anzeige. Bitte lesen Sie den KID /Prospekt bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen.​

Diese Unterlagen dürfen ohne die vorherige Genehmigung der Verwaltungsgesellschaft weder ganz noch in Auszügen reproduziert werden. Diese Unterlagen stellen weder ein Zeichnungsangebot noch eine Anlageberatung dar. Diese Unterlagen stellen keine buchhalterische, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und sollten nicht als solche herangezogen werden. Diese Unterlagen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und dürfen nicht zur Beurteilung der Vorzüge einer Anlage in Wertpapieren oder Anteilen, die in diesen Unterlagen genannt werden, oder zu anderen Zwecken herangezogen werden. Die in diesen Unterlagen enthaltenen Informationen können unvollständig sein und ohne vorherige Mitteilung geändert werden. Sie entsprechen dem Stand der Informationen zum Erstellungsdatum der Unterlagen, stammen aus internen sowie externen, von Carmignac als zuverlässig erachteten Quellen und sind unter Umständen unvollständig. Darüber hinaus besteht keine Garantie für die Richtigkeit dieser Informationen. Dementsprechend wird die Richtigkeit und Zuverlässigkeit dieser Informationen nicht gewährleistet und jegliche Haftung im Zusammenhang mit Fehlern und Auslassungen (einschließlich der Haftung gegenüber Personen aufgrund von Nachlässigkeit) wird von Carmignac, dessen Niederlassungen, Mitarbeitern und Vertretern abgelehnt.​

​Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können)​

Die Rendite von Anteilen, die nicht gegen das Währungsrisiko abgesichert sind, kann infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen.​

Die Bezugnahme auf bestimmte Werte oder Finanzinstrumente dient als Beispiel, um bestimmte Werte, die in den Portfolios der Carmignac-Fondspalette enthalten sind bzw. waren, vorzustellen. Hierdurch soll keine Werbung für eine Direktanlage in diesen Instrumenten gemacht werden, und es handelt sich nicht um eine Anlageberatung. Die Verwaltungsgesellschaft unterliegt nicht dem Verbot einer Durchführung von Transaktionen in diesen Instrumenten vor Veröffentlichung der Mitteilung. Die Portfolios der Carmignac-Fondspalette können ohne Vorankündigung geändert werden.​

Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.​

Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern.​ Die empfohlene Anlagedauer stellt eine Mindestanlagedauer dar und keine Empfehlung, die Anlage am Ende dieses Zeitraums zu verkaufen.​

​Morningstar Rating™ : © Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen: sind für Morningstar und/oder ihre Inhalte-Anbieter urheberrechtlich geschützt; dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden; und deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird nicht garantiert. Weder Morningstar noch deren Inhalte-Anbieter sind verantwortlich für etwaige Schäden oder Verluste, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen.​

Bei der Entscheidung, in den beworbenen Fonds zu investieren, alle Eigenschaften oder Ziele des beworbenen Fonds berücksichtigt werden sollten, wie sie in seinem Prospekt oder in den Informationen beschrieben sind. Der Zugang zu den Fonds kann für bestimmte Personen oder Länder Einschränkungen unterliegen. Diese Unterlagen sind nicht für Personen in Ländern bestimmt, in denen die Unterlagen oder die Bereitstellung dieser Unterlagen (aufgrund der Nationalität oder des Wohnsitzes dieser Person oder aus anderen Gründen) verboten sind. Personen, für die solche Verbote gelten, dürfen nicht auf diese Unterlagen zugreifen. Die Besteuerung ist von den jeweiligen Umständen der betreffenden Person abhängig. Die Fonds sind in Asien, Japan und Nordamerika nicht zum Vertrieb an Privatanleger registriert und sind nicht in Südamerika registriert. Carmignac-Fonds sind in Singapur als eingeschränkte ausländische Fonds registriert (nur für professionelle Anleger). Die Fonds wurden nicht gemäß dem „US Securities Act“ von 1933 registriert. Gemäß der Definition der US-amerikanischen Verordnung „US Regulation S“ und FATCA dürfen die Fonds weder direkt noch indirekt zugunsten oder im Namen einer „US-Person“ angeboten oder verkauft werden. Die Risiken, Gebühren und laufenden Kosten sind in den wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Information Document, KID) beschrieben. Die wesentlichen Anlegerinformationen müssen dem Zeichner vor der Zeichnung ausgehändigt werden. Der Zeichner muss die wesentlichen Anlegerinformationen lesen. Anleger können einen teilweisen oder vollständigen Verlust ihres Kapitals erleiden, da das Kapital der Fonds nicht garantiert ist. Die Fonds sind mit dem Risiko eines Kapitalverlusts verbunden. Die Verwaltungsgesellschaft kann den Vertrieb in Ihrem Land jederzeit einstellen.

Carmignac Portfolio bezieht sich auf die Teilfonds der Carmignac Portfolio SICAV, einer Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts, die der OGAW-Richtlinie oder AIFM- Richtlinie entspricht.Bei den Fonds handelt es sich um Investmentfonds in der Form von vertraglich geregeltem Gesamthandseigentum (FCP), die der OGAW-Richtlinie nach französischem Recht entsprechen. ​